Plakat-Aktion zur totalen Mondfinsternis und Marsopposition am 27. Juli 2018


Das astronomische Großereignis des Jahres ist die totale Mondfinsternis am Abend des 27. Juli 2018, die mit dem Tag der Marsopposition zusammenfällt. Obwohl - oder vielleicht gerade weil der Zeitpunkt Ende Juli in vielen deutschen Bundesländern in den Ferien liegt, werden viele Volkssternwarten, Planetarien, astronomische Vereine, Forschungsinstitute und Privatpersonen zu diesem "Astronomischen Sommernachtstraum" eine Veranstaltung für die allgemeine Öffentlichkeit anbieten.

Die VdS stellt allen Veranstaltern ähnlich wie zum Astronomietag Plakate im A2-Format zur Ankündigung in kleinen Stückzahlen kostenfrei zur Verfügung. Die Poster können über das Bestellformular geordert werden.

Über die Materialdatenbank kann alternativ auch eine hochaufgelöste Version des Motivs heruntergeladen und für die jeweiligen Zwecke entsprechend modifiziert werdenen. (Das VdS-Logo und der Bildnachweis dürfen dabei nicht entfernt werden.) Auf dieser Seite gibt es auch weitere Materialien wie passende Banner und eine Grafik zum Ablauf der Finsternis, für die dasselbe gilt.

Unter www.astronomietag.de kann sich die allgemeine Öffentlichkeit über das Ereignis informieren. Eine zentrale Veranstalterdatenbank wie zum Astronomietag wird es für den 27. Juli allerdings nicht geben, damit die VdS im Hintergrund die Zeit nutzen kann, die Astronomietag-Webseiten für das kommende Jahr auf eine modernisierte Ansicht umzustellen. Wir verweisen zu diesem Zweck auf die Webseiten der VdS-Fachgruppe Astronomische Vereinigungen und ihrer Regionalgruppen.