Die schönsten Himmelsereignisse im Jahr 2018


Auch 2018 bietet uns das Firmament wieder ein interessantes „Fern-Seh-Programm“. Hier lesen Sie, was sich im aktuellen Monat zu beobachten lohnt.

Unsere Broschüre "Astronomie 2018" zeigt alle Himmelsschauspiele des Jahres:

 

Haben Sie ein Himmelsereignis erfolgreich beobachtet? Dann teilen Sie doch Ihre Fotos und Erlebnisse mit uns:

Facebook

Twitter

Forum der Sternfreunde

 

 

 

Dezember 2018

 

 

 

Mitte Dezember gut zu sehen

Merkur taucht am Morgenhimmel auf

Der Dezember ist kein klassischer Beobachtungsmonat für den sonnennahen Planeten Merkur. Doch dieses Jahr wirft sich Merkur zur Monatsmitte so weit über den morgendlichen Horizont, dass man ihn rund um 7 Uhr in Südostrichtung gut sehen wird. Am 21./22. zieht er zudem an Jupiter vorbei.

Das Himmelsereignis am 4. Dezember

Morgenpracht mit Mond und Venus

In den Wintermonaten gehen viele noch im Dunkeln zur Arbeit. Am Morgen des 4.12. sollte man aber wach sein, denn dann leuchten über dem Südosthorizont die helle Venus und neben ihr die schmale Sichel des abnehmenden Mondes. Kann ein Tag besser beginnen?

Beobachtungstipp für Hobby-Astronomen

7.12.: Mars sehr nah bei Neptun

Während der ferne Neptun im Schneckentempo durch die Sternbilder kriecht, rast Nachbarplanet Mars scheinbar an ihm vorbei. Am Abend des 7.12. kreuzen sich ihre Wege, dann sind die beiden nur 2,5 Bogenminuten voneinander entfernt. Mars ist erheblich heller, ein Foto eine Herausforderung.

Himmelsvorschau

 

21.12.2018 05:00
Mond in den Hyaden, 3,0° W Aldebaran (a Tau, 1,0 mag)

21.12.2018 23:23
Winteranfang

22.12.2018 18:49
Vollmond

24.12.2018 10:50
Mond erdnah, 33,0’

26.12.2018 03:00
Kleinplanet 6-Hebe (8,4 mag) 39’ NO Doppelstern e Mon (4,4 mag)

Vergünstigte Abonnements für Mitglieder

Einige Verlage räumen VdS-Mitgliedern einen ermäßigten Preis beim Abonnement von Astronomie-Zeitschriften ein. Sie können aktuell folgende astronomische Zeitschrift zu einem ermäßigten Preis beziehen. Geben Sie Ihren Abo-Wunsch gleich auf dem Mitgliedsantrag an.

Sterne und Weltraum

(12 Hefte im Jahr)

Ab 2014 sind die Kosten für ein Abonnement von "Sterne und Weltraum" über die VdS im Rahmen einer Mitgliedschaft wie folgt:

Abo Inland
EUR 69,40 statt EUR 89,00 

Abo Inland ermäßigt
EUR 57,00 statt EUR 67,80

Abo Ausland
EUR 77,80 statt EUR 97,40

Abo Ausland ermäßigt
EUR 65,40 statt EUR 76,20

Lieferung von "Sterne und Weltraum" erfolgt im Namen und Rechnung des Spektrum-Verlags.

Auch deshalb gilt: Möglichst bald in die VdS!