Veranstaltungsangebot anmelden

Schritt 1 (2): Veranstaltungsort lokalisieren

Sie können Ihre Veranstaltungsangebot im Rahmen der Astronomietags 2017 direkt selbst anmelden. Im Ergebnis wird für Interessenten eine Darstellung unter Verwendung der Karten von Google Maps erfolgen. Dazu muss der Ort Ihrer Veranstaltung korrekt lokalisiert sein.

Weil einige Sternwarten abseits der üblichen Straßen liegen, prüfen Sie bitte auf dieser vorgeschalteten Seite vorab, ob die Adresse für Ihren Veranstaltungsort als Angabe bereits für eine genaue Ortsbestimmung ausreicht. Wenn nicht haben Sie im Anmeldeformular auf der folgenden Seite die Möglichkeit, zusätzlich die genauen Koordinaten anzugeben, die Sie in der unten stehenden Karte ermitteln können.

  1. Überschreiben Sie zunächst im unten stehenden Textfeld den Mustereintrag mit der Adresse Ihres Veranstaltungsorts.
  2. Prüfen Sie, ob der Ort in der Kartendarstellung hinreichend genau für eine Anfahrt durch ortsfremde Besucher angezeigt wird. Wann ja können Sie mit dem Link unterhalb der Karte zum Anmeldeformular wechseln. Die Koordinaten müssen dann nicht zusätzlich zur Adresse angegeben werden. Weiter zum Anmeldeformular für Ihr Veranstaltungsangebot.
  3. Ist das Ergebnis bei der Suche in der unten stehenden Karte nicht genau genug, lokalisieren Sie bitte den Veranstaltungsort durch einen Klick mit der linken Maustaste in der Karte (funktioniert auch in der Satellitenbildansicht) und kopieren Sie die angezeigten Koordinaten  (Breiten- und Längengrad) in einen Texteditor, um beim Ausfüllen des Formulars darauf zurückgreifen zu können. Die Darstellung mit einem Punkt als Dezimaltrenner (statt dem eigentlich üblichen Komma) ist gewollt und wird im Eingabeformular so benötigt.
  4. Rufen Sie im Anschluss das Anmeldeformular auf und übertragen Sie - zusätzlich zur Angabe der Adresse des Veranstaltungsorts die ermittelten Werte in die Eingabefelder für Breiten- und Längengrad. Dann wird den Interessenten der Veranstaltungsort präzise angezeigt.

Den Link zum eigentlichen Anmeldeformular finden Sie unterhalb der Kartendarstellung auf dieser Seite.

Geocoding