Termine, Veranstaltungen, Events

Seite 3 von 6 123456 << >>

 
Juni 2018

09.06.2018
Treffen FG Astronomische Vereinigungen Region Ost

Ort: Schkeuditz

im Astronomischen Zentrum Schkeuditz

13.06.2018 - 17.06.2018
Mitmachausstellung "Explore Science: Astronomie"

Ort: Luisenpark Mannheim

Die naturwissenschaftlichen Erlebnistage Explore Science im Luisenpark Mannheim stehen 2018 ganz im Zeichen der Astronomie. Hier können junge Wissbegierige und alle, die sich ihre Neugier bewahrt haben, selber forschen, experimentieren, ausprobieren und entdecken. Das Angebot für Kindergartenkinder, Schüler und Familien reicht von interaktiven Ausstellungen über zahlreiche Mitmachangebote für alle Altersklassen, Workshops und Bühnenshows bis zu Experimentalvorträgen und Wettbewerben. Info: https://www.explore-science.info/

15.06.2018 - 17.06.2018
ASpekt - Tagung der FG Spektroskopie 2018

Tagung für alle spektroskopisch interessierten Astronomen im Physikalischen Verein in Frankfurt/Main. Insbesondere werden auch jüngere Interessenten und/oder Einsteiger angesprochen. Weitere Informationen: www.spektralklasse.de

16.06.2018
8. Norddeutsches Sternwartentreffen

Ort: Bremen

Auf dem NST besuchen sich Sternfreunde aus Norddeutschland gegenseitig, um sich besser kennen zu lernen und auszutauschen. Die Teilnehmer können im Rahmen von Kurzvorträgen ihre Sternwarte, Projekte oder Forschungen vorstellen. Das NST findet jährlich an wechselnden Sternwarten statt, 2018 bei der Olbers-Gesellschaft in Bremen.

Infos: http://www.olbers-gesellschaft.de/index.php/veranstaltungen/sonderveranstaltungen/50-gemeinsamer-astronomietag-mit-den-oldenburger-sternfreunden-avos-in-bremen?date=2018-06-16-00-00

23.06.2018
Treffen FG Astronomische Vereinigungen Region Süd

Ort: Rosenfeld

in der Sternwarte Zollern-Alb

23.06.2018
H-alpha-Treff Rüsselsheim (HaTR)

Ort: Ewald-Becher-Sternwarte in Rüsselsheim

Informationen: Rüsselsheimer Sternfreunde e. V.
http://www.ruesselsheimer-sternfreunde.de 

30.06.2018
Asteroid Day

Anlässlich des Jahrestages des Tunguska-Ereignisses, bei dem im Jahr 1908 eine große Explosion in Sibirien stattfand, die höchstwahrscheinlich von einem einschlagenden Himmelskörper verursacht wurde und auf einer Fläche von 2000 Quadratkilometern rund 60 Millionen Bäume umknickte, finden jedes Jahr am 30. Juni weltweit im Rahmen des Asteroid Day Veranstaltungen statt, die auf die potenzielle Gefahr durch erdnahe Asteroiden aufmerksam machen sollen. Der Asteroid Day wurde von dem deutschen Filmregisseur Grigorij Richters und Queen-Gitarrist und Astrophysiker Brian May ins Leben gerufen und wird von über 100 Astronauten, Wissenschaftlern, Ingenieuren und Künstlern unterstützt.

Juli 2018

02.07.2018 - 04.07.2018
15. Bundesweite Lehrerfortbildung Astronomie in Jena

Bundesweite Fortbildungsveranstaltung für Leh­rerinnen und Lehrer, die im Rahmen des Astronomie-Unterrichts, des Physik- oder Geographie-Unterrichts, als Leiter von Arbeitsgemeinschaften oder als Mit­arbeiter von Volks- und Schulsternwarten und Planetarien
astronomische Bildung vermitteln. In dem Vor­tragsprogramm, das der Fortbildung dienen und Anregungen für die Unterrichtspraxis geben soll, stehen Beiträge zur Fachwissen­schaft und Fach­didaktik in einem ausgewogenen Verhältnis. Auch Möglichkeiten zum Erfahrungs­austausch sind gegeben. Infos: http://www.physik.uni-jena.de/didaktik_veranstaltungen_LFB_Astronomie.html

06.07.2018 - 08.07.2018
41. SONNE-Tagung

Ort: Sonneberg

 

Tagung der VdS-Fachgruppe Sonne, in diesem Jahr im Astronomiemuseum der Sternwarte Sonneberg, Sternwartestr. 32, 96515 Sonneberg. Infos: http://www.sonnetagung.de 

28.07.2018 - 11.08.2018
Astronomisches Sommerlager (ASL 2018)

Ort: Schullandheim Heubach (Masserberg, Thüringen)

Im Schulland Heubach (Masserberg, Thüringen).
Für Anfänger und Fortgeschrittene im Alter von 14 bis 24 Jahren.
Anmeldung: Vereinigung für Jugendarbeit in der Astronomie e.V. (VEGA), Informationen: www.vega-astro.de

Seite 3 von 6 123456 << >>

Sie kennen noch einen Termin?

Sie planen eine Veranstalung von überregionaler Bedeutung oder wissen von einer Veranstaltung, die hier noch nicht aufgeführt ist? Sie haben eine Korrektur oder eine Ergänzung?
Dann teilen Sie uns doch einfach die wichtigsten Informationen zu dieser Veranstaltung mit. Schreiben Sie der Webredaktion unter: termine@vds-astro.de 

Dank für Ihre Unterstützung.