< VdS-Journal 1/2016 (Nr. 56)
14. Mai 2016 17:05 Alter: 2 Jahr/e
Kategorie: VdS-Journal

VdS-Journal 2/2016 (Nr. 57)


Die Große Magellansche Wolke, eine irreguläre Zwerggalaxie, ist der massereichste und hellste Begleiter der Milchstraße. Für den Sternfreund ist sie eines der schönsten Objekte des südlichen Sternenhimmels. Hermann von Eiff nahm sie am 4. August 2013 in Namibia auf (Farm Tivoli). Er verwendete eine astromodifizierte Canon-5D-Mark-II mit einem Canon-Objektiv 1:2,8 / 200 mm bei f/3,5 und ISO 800. Belichtet wurde 15 x 8 Minuten. Mehr zu den Magellanschen Wolken im Schwerpunktthema. Die Redaktion gratuliert unserem Bildautor zu diesem prächtigen Ergebnis!

Editorial

Liebe Mitglieder, liebe Sternfreunde,

wenn Sie dieses Heft aufschlagen, ist der Astronomietag 2016 bereits Vergangen heit. Wie haben Sie die „lange Nacht mit Luna“ verbracht? Im VdS-Journal berichten wir gerne über Ihre Erlebnisse und Erfahrungen, senden Sie Ihre Artikel und Bilder dazu einfach an die Geschäftsstelle (service@vds-astro.de). Die VdS ist natürlich auch für Kritik und Anregungen zum Astronomietag offen – schonen Sie uns bitte nicht!

Am 9. Mai steht bereits das nächste astronomische Großereignis auf der Agenda: Zum ersten Mal seit 13 Jahren wird von Mitteleuropa aus wieder ein Merkurtransit zu sehen sein. Das kleine kosmische Schattenspiel sollte wieder für reichlich Berichterstattung in den Medien sorgen. Nutzen Sie die Gelegenheit und laden zur gemeinsamen Beobachtung mit Freunden und Bekannten ein. Als „Aufwärmprogramm“ empfehlen wir den Rückblick zum Merkurtransit 2003, erschienen in Heft 12 (Schmunzeln über die damalige Fototechnik inbegriffen). Übrigens können Sie als VdS-Mitglied alle Ausgaben des VdS-Journals als PDF-Datei online abrufen. Die Zugangsdaten für den Mitgliederbereich finden Sie auf Ihrem Mitgliedsausweis.

Das Schwerpunktthema in dieser Ausgabe lädt zu einem Ausflug an den Südsternhimmel ein. Es erwarten Sie prachtvolle Fotos, spannende Erlebnisberichte und auch historische Hintergründe. Gönnen Sie sich doch eine kleine Auszeit und lassen Ihre Gedanken beim Lesen sprichwörtlich in die Ferne schweifen …

Wem der Weg zum Südhimmel zu weit ist, dem bieten sich jetzt wieder viele Gelegenheiten, in heimischen Gefilden unserem Hobby zu frönen: Der Kalender ist mit Teleskoptreffen, Astromessen und Tagungen reich gefüllt. Als „Klassiker“ seien an dieser Stelle die Würzburger Frühjahrstagung am 23. April, das ITV am Vogelsberg vom 4. bis 8. Mai sowie der ATT in Essen am 21. Mai empfohlen.

Wir wünschen Ihnen zahlreiche Sternstunden, einen wolkenlosen Merkurtransit

und gute Unterhaltung mit diesem Heft!

Ihr

Sven Melchert 

Inhaltsverzeichnis:

EDITORIAL 1

INHALTSVERZEICHNIS 2

NACH REDAKTIONSSCHLUSS 

Der Merkurtransit am 9. Mai 2016 4

SCHWERPUNKTTHEMA: DER SÜDHIMMEL 

Einführung ins SPT: Der Südhimmel 6

Kiripotib und der Südhimmel 7

Der Dunlop-Katalog 10

Im Reich des Skorpions – Sterne, Nebel und Wolken in der südlichen Milchstraße 12

M 104 – kein alltägliches Objekt 18

Sternenhimmel über dem Land der Hobbits 19

Visuelle Beobachtungen am Teide (Teneriffa) 21

CEDIC-Team goes Chile – Hacienda los Andes 24

Die Hacienda los Andes 30

RCW 114, ein Supernovarest im Sternbild Ara 34

Enttäuschte Erwartungen einer Astroreise 37

Aufnahmen des südlichen Himmels im Mai 2014 40

Der erste Blick in das Zentrum der Milchstraße 42

Der südliche Sternhimmel in Chile – eine Rückschau auf Beobachtungen in den 1980er-Jahren 44

Die Magellanschen Wolken im Magellanschen Strom 48

Zeichnungen von Objekten des Südhimmels 52

Rückkehr nach Tivoli 54

FACHGRUPPENBEITRÄGE 

AMATEURTELESKOPE/SELBSTBAU 

Die Entstehungsgeschichte des Faltrefraktors 60

Selbstbau eines Triplett-Apochromaten 63

Schattenwerfer gegen Lichtverschmutzung 66

ASTROFOTOGRAFIE 

Cepheus A – Ein Blick ins Infrarote lohnt sich 68

COMPUTERASTRONOMIE 

Sternbildgrenzen digital 72

ESA Summer of Code in Space 72

Die Sichtbarwerdung in der Dämmerung 72

Klassiker der Astronomie 73

Quelltext zurechtgerückt mit Code Beautify 73

APT – Astro Photography Tool 74

Astro Panel 75

General Mission Analysis Tool (GMAT) 76

Aus Alt mach Neu – Software refaktorieren 78

DARK SKY 

LED-Außenleuchten – stets gute Beleuchtung 80

DEEP SKY 

Neues aus der Fachgruppe Visuelle Deep-Sky-Beobachtung 84

Beobachtung einmal anders – Objekte der OB-Assoziation Gem OB1 84

Skyguide 2016 – 1 (Frühjahr) 86

GESCHICHTE 

Neues aus der Fachgruppe Geschichte der Astronomie 88

Die altägyptischen Diagonalsternuhren 88

12. Tagung der Fachgruppe Geschichte der Astronomie in Berlin 90

JUGENDARBEIT 

Von seltsamen Quanten und kuriosen Katzen 93

KLEINE PLANETEN 

Neues aus der Fachgruppe Kleine Planeten 94

Kosmische Begegnungen 95

KOMETEN 

Vor 20 Jahren: Der Komet Hyakutake strahlt am Himmel 97

Kometen auf dem Herzberger Teleskoptreffen 99

METEORE 

Die Beobachtung der Perseiden 2015 auf der Walleralm, Oberbayern 101

Feuerkugel im Orion – ein kurzer Beobachtungsbericht 104

Feuerkugeln melden leicht gemacht! 105

SPEKTROSKOPIE 

ÉDaSS – Échelle-Data-Simulation Software 109

SONNE 

Die provisorischen Relativzahlen des SONNE-Netzes, 1. Halbjahr 2015 111

STERNBEDECKUNGEN 

Streifende Sternbedeckungen durch den Mond im 2. Quartal 2016 112

VERÄNDERLICHE 

Neues aus der Fachgruppe Veränderliche Sterne 116

Visuelle Beobachtungen des Blazars S5 0716+71 in den Jahren 2014/2015 116

VDS-NACHRICHTEN 

VdS-Vorstand aktuell 117

Für eine natürliche Nacht zum Schutz von Mensch und Umwelt – Resolution zur Vermeidung von Lichtverschmutzung 118

Astro-Comics im VdS-Journal für Astronomie 120

In Memoriam 2015 120

Nachruf auf Prof. Dr. Hanns Ruder 121

Nachruf zum Tod von Dieter Friedrich 122

Jubiläen 122

Wir begrüßen neue Mitglieder 124

VDS VOR ORT / TAGUNGSBERICHTE 

60 Jahre Sternwarte Hagen: Das Hagener Sternfreundetreffen 2015 124

50 Jahre Volkssternwarte Burgsolms 126

Die nächste Runde PaS oder anders: „To be or not to be, that is the question“ von Spikes und Frikadellen 128

SERVICE 

Himmelsvorschau April-Juni 2016 131

BEOBACHTERFORUM 

Die Morgenkonjunktion vom 09.10.2015 134

Silberhochzeit unter der „schwarzen Sonne“ 134

Eine ereignisreiche Nacht 136

Startrails 138

Vergleich der Mondfinsternisse 2007 und 2015 139

Mondfinsternisbeobachtung am 28.09.2015 140

Messung der Mondentfernung bei einer Mondfinsternis 140

Der letzte Gruß von der Mondfinsternis 143

Die totale Mondfinsternis am 28. September 2015 – eine kleine Bilderstrecke der Leser unseres VdS-Journals für Astronomie 144

VORSCHAU 

Vorschau auf astronomische Veranstaltungen April-Juni 2016 149

IMPRESSION 108

HINWEISE 

Ihr Beitrag im VdS-Journal für Astronomie 

Impressum 39

Inserentenverzeichnis 70

Gibt es Neuigkeiten? Sagen Sie es uns. 150

VdS-Fachgruppen-Redakteure 151

VdS-Fachgruppen-Referenten 151

Autorenverzeichnis 152


Aktuelle Ausgabe

VdS-Journal 4/2017 (Nr. 63)

Die neueste Ausgabe des VdS Journals für Astronomie. Mitglieder der VdS erhalten das VdS Journal für Astronomie im Rahmen ihrer Mitgliedschaft. Es erscheint mit vier Ausgaben im Jahr.