Scilab

Scilab ist eine Alternative zu herkömmlichen Programmiersprachen (C++, C#, Java, ...) in der Computer-Astronomie.

Scilab bietet viele Werkzeuge "Out of the box", die in der Computer-Astronomie sehr hilfreich sind. Es  ist ein umfangreiches Paket zur numerischen Mathematik,  welches in Frankreich als Alternative zu MatLab entwickelt wurde, siehe auch de.wikipedia.org/wiki/Scilab als  für einen Kurzüberblick. Scilab kann ist kostenlos und kann unter www.scilab.org/download/index_download.php; heruntergeladen werden. Es ist für Windows, LINUX und die gängigen UNIX Systeme verfügbar.

Man kann Scilab im einfachsten Fall als Taschenrechner nutzen.  Es ist aber auch bestens geeignet für komplexere Berechnungen im Bereich der Astronomie, wie z. B. Ephemeridenrechnung. Für solche Aufgabenstellungen besitzt Scilab eine integrierte Programmiersprache.

Scilab bietet alle math. Standardfunktionen, sowie eingebaute Lösungsalgorithmen für Systeme gewöhnlicher Differenzialgleichgungen.  Außerdem hat es ein umfangreiches Arsenal von Standardoperationen für das Arbeiten mit Vektoren und Matrizen. Funktionen für die Ausgabe von 2D- und 3D-Grafiken sind ebenfall vorhanden.

Eine Einführung in das Arbeiten mit Scilab in Deutscher Sprache ist unter www.scilab.org/publications/JARAUSCH/PinconD.pdf zu finden.